Samstag, 14. Juni 2014

Homemade Eiskaffee

Hallo liebe Leute,

ich weiß, es ist eine sehr lange her, dass ich etwas gepostet habe, aber wie ihr wisst, hat das Semester begonnen und das heißt nur Stress. Zum Glück hatte ich heute etwas Zeit und möchte euch eine Kleinigkeit für die heißen Sommertage vorschlagen :) 

Zutaten:   
            Kaffee (Pro Person ca. 150-200 ml)
            etwas Zucker
            Vanilleeis (Pro Person 2-3 Kugeln)
            ein Becher Schlagsahne
            Streusel, Soße oder ähnliches, nach belieben


1. Kaffee kochen, zuckern und zum Abkühlen zur Seite stellen. Schlagsahne, Gläser, Schüssel für die Sahne und Rührstäbe in die Kühltruhe stellen.
2. Wenn der Kaffee abgekühlt ist, Sahne schlagen.
3. Gläser und Eis aus der Tiefkühltruhe rausnehmen. In jedes Glas 2-3 Kugeln Eis hineingeben. Danach Kaffee in die Gläser gießen. Die Schlagsahne in die Gläser verteilen und mit Schokostreuseln etc. verzieren. Strohhalm rein und vielleicht auch ein Löffelchen.

Lasst es euch schmecken! :)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen