Samstag, 7. Dezember 2013

1A Spritzgebäck

Ein Must-Have für die Weihnachtszeit: Spritzgebäck! 
Hier habt ihr ein Rezept, welcher zu 100% gelingt und auch super schmeckt! Viel Spaß beim Nachbacken :)

Zutaten für 6 Blech:
                             1 kg Mehl
                             1 TL Backpulver
                           500 g Zucker
                           250 g Butter
                           250 g Margarine
                              8 Pk. Vanillenzucker
                              3 Eier
                              2 EL Öl

Zum Verzieren:    250 g Kuvertüre
                                     Kokosflocken

1. Mehl und Backpulver in einer Schüssel vermischen. Zucker, Butter, Vanillenzucker, Öl und Eier dazugeben und mit dem Knethaken zu einem Teig verarbeiten. Ca. 30 Min. ruhen lassen. 
2. Den Ofen auf 200° vorheizen. Den Fleischwolf mit dem gewünschten Aufsatz aufstellen / Oder einen Spritzbeutel nutzen, um den Teig zu Gebäck zu formen. Die fertigen Plätzchen auf den Blech verteilen und für 10-15 Min backen.
3. Kuvertüre im Wasserbad schmelzen. Die Plätzchen nach Wunsch verzieren oder auch nicht. Ich habe die Plätzchen etwas in Schokolade getaucht und danach in Kokosflocken und dann zum Erkalten auf Backpapier gelegt.








Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen