Donnerstag, 3. Oktober 2013

Zimtschnecken

Super lecker - Super schnell - Super einfach :)

Zutaten: 

Teig: 4 Tasse Mehl
         1 Hefewürfel
            Prise Salz
         1/2 Tasse Zucker
         1/2 Tasse zerlassene Butter
          1 Ei
         1,5 Tasse Milch

Füllung: 1/2 Tasse brauner Zucker
                 2 TL Zimt

Glasur: 2 Tassen Puderzucker 
            2 EL warmes Wasser
            1 EL zerlassene Butter

1. Mehl in eine Schüssel geben, dazu Zucker und Prise Salz geben. Hefewürfel in einer Tasse mit etwas Milch in der Mikrowelle erhitzen. Die flüssige Hefe in die Schüssel geben und mit den Knethaken kneten. Dazu Ei und Milch geben kneten und dann die zerlassene Butter geben und zu einem Teig kneten. Den Teig ca. 20 Min. Ruhen lassen.
2. Für die Füllung braunen Zucker und Zimt in einer Schale mischen. 


3. Den Teig zu einem 4-Eck ausrollen und die Zucker/Zimt Mischung schön verteilen.
4. Den Teig rollen und in Scheiben schneiden. Die Schnecken nebeneinander auf das Blech legen und bei 200° 20 Min. backen. 



5. Glasur: Puderzucker mit warmen Wasser cremig rühren und zerlassene Butter dazu geben und schön rühren.

6. Die Zimtschnecken mit Glasur begießen und erkalten lassen.






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen