Samstag, 24. August 2013

Kantu Kinte / super saftiger Schokokuchen

Heute gibt´s eins meiner Lieblingsrezept und passend zum  Wochenende: Kantu Kinte! Oder auch super saftiger Schokokuchen :)

Ihr braucht zum Messen nur eine Tasse..

Zutaten: 4 Eier
              1 Tasse Zucker
              1 Tasse Kakaopulver 
              1 Tasse Milch
              1 Tasse Öl

              2/3 Tassen Mehl
              1 Pk. Backpulver

1. Ofen auf 150° vorheizen. 
2. Eier mit dem Zucker cremig mixen. Kakaopulver, Milch und Öl dazu geben und alles schön verrühren. Und eine Tasse von der Mischung beiseite stellen. 
3. Mehl und Backpulver zusammen in die Mischung sieben und noch einmal durchmixen. 

4. Die Form mit Öl bestreichen und den Teig darin verteilen. Danach für ca. 40 Min. bei 150° backen. 


5. Nachdem der Schokokuchen fertig gebacken ist, die beiseite gestellte Mischung auf den heißen Kuchen gießen und abkühlen lassen. 

Guten Appetit und ein schönes Wochenende :)


Kommentare:

  1. Nimmt der fertiggebackene Kuchen wirklich die ganze beiseitegestellte Masse auf?? Bei schwimmt sie nur auferhalb des Kuchens...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Karin, der noch heiße Kuchen das Flüssige auf und es wird saftig, musst es nur etwas Ruhen lassen 5-10 Min, aber es klappt :)

      Löschen