Sonntag, 11. August 2013

Heidelbeer-Sommer-Torte mit Krümelboden

Im Sommer möchte man viel lieber was frisches und fruchtiges als Torte und wenns geht, soll es auch schnell gehen. Genau so ein Rezept habe ich heute gemacht :)

Zutaten: für 20 Zoll Form:
                 
Boden:  zerbröselte Löffelbiscuits (oder Zwieback, Kekse)
            10 g Butter

Füllung:  140 g Frischkäse
             250 g Quark
             1/2 Pk.Vanillenzucker
             50 g Zucker

Deko:   1 Tasse Heidelbeeren
           1 Pk Tortenguss

1. Kekse zerbröseln und mit der Butter vermischen. Dann in die Form drücken und kalt stellen bis die Füllung fertig ist.
2. Frischkäse, Quark, Zucker und Vanillenzucker vermischen und in die Form verteilen.


3. Heidelbeeren waschen und etwas trocknen. Danach auf die Quarkfüllung verteilen, so viel wie möglich. 
4. Den Tortenguss mit 170 ml machen, ganz ganz ganz wenig kühlen lassen und auf den Heidelbeeren verteilen. Die Torte zum Kühlen in den Kühlschrank tun. 




        

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen