Samstag, 10. August 2013

Blaubeermuffins

Hallo Leute,

heute habe ich beim Einkaufen 1 Kg frische Heidelbeeren gekauft und zuhause direkt Blaubeermuffins gemacht. Ich finde, wenn wir jetzt im Sommer die Möglichkeit haben, mit frischem Obst zu backen, sollten wir das auf jeden Fall nutzen! Gesagt getan!

Viel Spaß beim Nachbacken :)


Zutaten für 12 Portionen:
               60 g Butter oder Margarine (oder 50-50)   
              125 g Zucker
              125 ml Milch
              215 g Mehl
             1/2 EL Backpulver 
                 2 Eier
                 1 Pk. Vanillenzucker
                 1 Prise Salz
             180 g Heidelbeeren
    
1. Backofen auf 200° vorheizen. Die Eier in einer Schüssel mixen. 
Danach Zucker, Vanillezucker, Butter/Margarine und die Milch dazu geben und miteinander vermischen.   
2. In einer anderen Schüssel Mehl, Backpulver und Salz vermischen und mit der flüssigen Mischung mixen bis man einen cremigen Teig hat. 
3. Die Heidelbeeren waschen und etwas trocknen. Danach in den Teig unterheben, Vorsicht das man die Beeren nicht zerquetscht. 
4. Den Teig in die Muffinförmchen verteilen und für ca. 25-30 Min. backen. Die Förmchen nach dem Backen aus dem Ofen nehmen und ca. 10 Min. in den Förmchen abkühlen lassen.  





Kommentare:

  1. Tolles Rezept!
    Bei mir läuft gerade eine Blogvorstellung, wenn du Lust hast mitzumachen :)

    LG Valentine
    www.valentimebyvalentine.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön :) Ja wäre auf jeden Fall gerne dabei :) Wie läufts ab?
      lg

      Löschen